Tag 25- Trail eingefangen 4.05 Milen gehikt bis Arrastre Trail Camp

War mir heute erst sehr unsicher ob ich los gehen sollte oder nicht. Dachte dann, wenn ich ca 3 Milen probiere wird es okay sein. Ist an sich noch zu früh für mein Fuss, aber die Lust ist da. Sind einkaufen gefahren, ich habe etwas für die nächsten 2 Tage geholt und 1 Tag als Read more about Tag 25- Trail eingefangen 4.05 Milen gehikt bis Arrastre Trail Camp[…]

Tag 18- vom Snow Canyon nach Cabazon und dann noch etwas weiter- 7.28 Milen

Wir sind zum Highway gehikt. Auf dem Zeltplatz haben wir Hiker getroffen, die auch nach Cabazon zum Milchshake trinken wollten. Scott hat Trailangel Billy angerufen und dieser hat auf uns gewartet. Sind im Truck von 1949 mitgefahren, mega cool gewesen. Bill hat uns zum Milchshake Platz gefahren und noch zum Burger Restaurant. Fastfood ist leider Read more about Tag 18- vom Snow Canyon nach Cabazon und dann noch etwas weiter- 7.28 Milen[…]

Tag 17- vom Campsite auf dem Trail bis Snow Canyon Road- 18.45 Milen

Wir sind später los als gedacht aber besser im Licht zu laufen. Der Schnee war an einigen stellen eisig, Eisaxt konnte ich somit auch ausprobieren, ging besser als gedacht.  2 Milen in 3 Stunden gelaufen. Wir sind zum Teil im Kreis gelaufen, das war so frustrierend, hätte mich am liebsten hingesetzt und geheult. Der nächste Read more about Tag 17- vom Campsite auf dem Trail bis Snow Canyon Road- 18.45 Milen[…]

Tag 16- von Idyllwild ca 8 Milen gehikt- Mile 187.29 campen wir

Wegen dem Fire Closure kann ich nicht genau sagen wie weit wir gekommen sind. Um ca halb neun sind wir los zum Trail und waren um 9 Uhr am Anfang. Sind gestartet nur mir ging es nicht ganz so gut beim Anstieg, musste öfters pausieren und irgendwann habe ich etwas erbrochen. Danach ging es besser, Read more about Tag 16- von Idyllwild ca 8 Milen gehikt- Mile 187.29 campen wir[…]