Browsed by
Month: April 2019

PCT Tag 18- der Trail ist weggespült

PCT Tag 18- der Trail ist weggespült

Gestern abend bin ich früh eingeschlafen, kurz vor 8 Uhr und um 5 Uhr wollte ich noch nicht ganz aufstehen. Kurz nach halb sechs hab ich angefangen mit packen und zu frühstücken. Lone Wolf war etwas langsamer und wir sind erst zu halb acht los gelaufen. Hab mich darauf gefreut wieder mal etwas weiter zu laufen, nur wir kamen nur schleppend voran. Der Trail war zu grossen Teilen weggespült worden von einem Sturm im Februar. Wir sind x male über…

Read More Read More

PCT Tag 17- Gewitter am morgen, Gewitter am Nachmittag

PCT Tag 17- Gewitter am morgen, Gewitter am Nachmittag

Kurz vor 4 Uhr hab ich mein Zelt gehört was durch den Wind lascher wurde. Da ich eh um 4 Uhr aufstehen wollte war es okay. In der Ferne hab ich einen Blitz gesehen. Hab mein Zelt nachgezogen und mich doch nochmal in den Schlafsack verzogen. Erst einmal schauen wohin das Unwetter zieht. Da wir bei der Windfarm gezeltet haben, kam ein Arbeiter vorbei und hat uns eingeladen zu einem Kaffee, okay ich bekam eine heisse Schoki. Habe dort nachgefragt…

Read More Read More

PCT Tag 16 – ein kleiner Milentag aber Spass in Cabazon

PCT Tag 16 – ein kleiner Milentag aber Spass in Cabazon

Morgens ging es träge los, es war eben eine windige Nacht und ich hab kaum geschlafen. Mein Zelt stand nicht optimal und ich bin runtergerollt. Durch den Wind wäre mir fast zum 1. mal das Zelt kollabiert, konnte es aber retten. Wir sind erst ca 7 Uhr los gekommen, gemütlich hatten wir es. Um kurz nach 8 Uhr waren wir unten an der Wasserstelle, dort hab ich auch schon mal gecampt. Es ist grad immer wieder schön für mich die…

Read More Read More

PCT Tag 15- Abstieg vom San Jacinto, der 1. grosse Anstieg ist geschafft

PCT Tag 15- Abstieg vom San Jacinto, der 1. grosse Anstieg ist geschafft

Buhhh ist das kalt morgens, hat man auch in meinem Gesicht gesehen.  Es waren -4°C. Trotzdem kam ichh früh aus dem Zelt raus und es ging früh los für mich. Mit Lone Wolf hab ich ausgemacht das ich warte, wenn es schwieriger wird. Es kam auch bald wieder Schnee, fand es noch ziemlich einfach und bin noch etwas weiter gelaufen. An einer Abzweigung habe ich auf sie gewartet, mein Po war schon eiskalt. Irgendwann hab ich es erkannt, wo ich…

Read More Read More

PCT Tag 14- Es gilt weiter den San Jacinto zu überqueren

PCT Tag 14- Es gilt weiter den San Jacinto zu überqueren

Mit einem super schönen Sonnenaufgang startete der Tag. Auch wenn ich so weit oben bin, aber frisch war es nicht. Um halb sieben ging es dann los. Wie sollte es anders sein, es ging bald schon aufwärts. Heute, aber taten die Beine weh, bei jedem größeren Schritt. Bin langsamer weiter und es ging besser aufwärts. Habe immer wieder kleinere Pausen gemacht. Heute kam auch zum Vorschein wieviel vom San Bernadino Park abgebrannt ist. Es wird wieder langsam grün, aber soviele…

Read More Read More