Browsed by
Kategorie: Uncategorized

PCT Tag 96- ein Backpacking Tag

PCT Tag 96- ein Backpacking Tag

Alles war heute morgen nass. Die Nacht war kalt und feucht. Wir campten auf einer Wiese, was wie zu schlamm wurde. Meine Luftmatratze hat entweder ein Loch oder es war so kalt, dass sie laufend Luft verloren hat. Ich bin mehrere male aufgewacht, weil mir so kalt wurde und musste sie wieder aufblasen. Mehr oder weniger war ich dadurch nicht richtig ausgeschlafen. In der 1. Pause nach ca 4 Milen, hab ich alles zum trocknen ausgebreitet. So dass abends alles…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 95- alte Bekannte getroffen- Motorboat & Christina

PCT Tag 95- alte Bekannte getroffen- Motorboat & Christina

Gestern Abend fand ich hab ich Christina und Motorboat einen Berg hoch klettern sehen. Heute morgen war ich spät dran. Der Plan ging nicht auf, ich konnte nicht einschlafen letzte Nacht und als der Wecker um 4:30 Uhr klingelte war ich nicht begeistert. Habe ihn auf später gestellt, 6 Uhr und dann noch etwas weiter. Gegen 7 Uhr hab ich dann mit packen angefangen und plötzlich kamen Motorboat und Christina vorbei. Also hab ich gestern richtig gesehen, aber sie hatten…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 94- Truckee

PCT Tag 94- Truckee

Habe geute ausgeschlafen, so mehr oder weniger. Bin erst Nachts irgemdwann eingeschlafen obwohl ich so extrem müde war. Jedenfalls bin ich um 8 Uhr aufgestanden. Bin duschen gegangen um mir danach wieder die dreckigen Sachen anzuziehen, aber auch das ist nicht so schlimm. Mein Wandershirt habe ich auswaschen können. Bin dann in die Stadt reingetrampt. Es war ein nettes Ehepaar was mich zum Outdoor Laden brachte. Es gab neue Socken, Wasserdichte Säcke und die im Laden waren so lieb und…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 93- was für ein Tag

PCT Tag 93- was für ein Tag

Wollte heute versuchen nach Truckee zu kommen. Es war noch ein weiter weg, ca 24 Milen. Morgens war ich noch ko vom Vortag und habe etwas länger geschlafen. Bin auch gestern etwas später eingeschafen, habe immer wieder den Wind gehört, ich sebst war super geschützt. Dazu bin ich ja doch etwas unruhiger am Anfamg wenn ich alleine zelte. Franzel war die ganze Nacht in meinem Arm und die Trillerpfeife in meiner Hand. Habe dann einen tollen Sonnenaufgang über den Tahoe…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 92- ein langer erfolgreicher Tag

PCT Tag 92- ein langer erfolgreicher Tag

Morgens ging es los, alle waren bereit. Es haben sich noch 2 Jungs uns angeschlossen. Niemand wollte über Dick’s Pass alleine runter. Es sind Kevin und Brian, hatte sie gestern schon einmal getroffen. Mit Kevin auch kurz drüber gesprochen, wenn wir in der Nähe sind ob wir zusammen runter gehen können und er fand es okay. Der Pass war nicht mehr weit, der Schnee auch nicht zu schlimm. Es ging trotzdem nicht im schnellsten Tempo voran, was aber nicht schlimm…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 91- endlich wieder fit- 3 Monate auf dem Trail

PCT Tag 91- endlich wieder fit- 3 Monate auf dem Trail

Bin morgens aufgewacht und habe mich endlich besser gefühlt. Zwar noch immer etwas schwach, aber viel besser. Langsam hab ich gepackt und alles in Ruhe verpackt. Bin nochmals duschen gegamgen bevor es los geht, es tut ja gut. Und habe x mal geschaut, dass ich nichts vergessen hab. Bin dann zum Mc’Donalds frühstücken gegangen, zwar nicht der Hit, aber etwas musste nun mal wieder rein in den Körper. Habe von dort aus versucht zu hitchen, aber das war nicht der…

Weiterlesen Weiterlesen

Kleine Info zur Sierra Nevada

Kleine Info zur Sierra Nevada

Kleine Info zur Sierra Nevada Kennedy Meadows South bis South Lake Tahoe. – 386,10 Milen lang/ 621,34 km – Anstieg 73076 feet/ 22273 HM – Abstieg 71979 feet/ 21939 HM – 33 Tage gebraucht Quelle Halfmile App ICH WÜRDE ES WIEDER MACHEN UND KANN ES NUR EMPFEHLEN. ES IST SUPER SCHÖN. ALLERDINGS WÜRDE ICH ES NICHT MEHR ZU DIESEN BEDINGUNGEN IM GROSSEN SCHNEEJAHR MACHEN WOLLEN. Dies war ein starkes Schneejahr, es lag im Mai 202% mehr Schnee als in normalen…

Weiterlesen Weiterlesen

Tag 86- was für eine Aussicht es wieder war

Tag 86- was für eine Aussicht es wieder war

Morgens war es wärmer als gestern Abend und das zusammen packen ging einfach. Morgens ist fast immer der schwerste Teil des Tages, aus den warmen Sachen krauchen. Alles zusammen packen und die Finger werden dann so kalt. Heute machte wir immer wieder Treffpunkte aus und dort wurde immer wieder eine kleinere oder größere Pause eingelegt. Meistens war ich oft früher an den Treffpunkten, deswegen wurden sie etwas länger. Wir hatten den ganzen Tag super schöne Aussichten ins Gebirge. Es hat…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 85- im Schneelabyrinth

PCT Tag 85- im Schneelabyrinth

Morgens war es wärmer als gestern Abend und das zusammen packen ging einfach. Morgens ist fast immer der schwerste Teil des Tages, aus den warmen Sachen krauchen. Alles zusammen packen und die Finger werden dann so kalt. Heute machten wir immer wieder Treffpunkte aus und dort wurde immer wieder eine kleinere oder größere Pause eingelegt. Meistens war ich oft früher an den Treffpunkten, deswegen wurden sie etwas länger. Wir hatten den ganzen Tag super schöne Aussichten ins Gebirge. Es hat…

Weiterlesen Weiterlesen

PCT Tag 84- noch 75 Milen bis South Lake Tahoe, das Ende der High Sierra

PCT Tag 84- noch 75 Milen bis South Lake Tahoe, das Ende der High Sierra

Meine Zehen taten Nachts weh und ich bin ab und an aufgewacht. Sie waren geschwollen und es fiel mir schwer sie morgens zu bewegen. Der Pausentag kommt näher und sie werden mir danken. Um 10 Uhr ging unser Shuttle zurück zum Doner Pass. Vorher wurde noch gut gefrühstückt. Am Doner Pass angekommen, sassen wir noch kurz. Sind dann um 11:30 Uhr gestartet, es war ein langer Anstieg und wieder nur vereinzelte Schneefelder. Auf dem Abstieg sah es wieder ganz anders…

Weiterlesen Weiterlesen